Neues von Mainsite & aus dem ICO

Azubi-Fußballturnier: ICO-Team belegt Platz 2

Sechs Azubi-Mannschaften kämpfen um den Cup

Das ICO-Fußballteam

Einen hervorragenden zweiten Platz belegte die Azubi-Mannschaft des Industrie Centers Obernburg beim diesjährigen Fußballturnier der Unternehmensmannschaften aus der Region am 14. September. Im Endspiel mussten sich die ICO-Kicker nur der Mannschaft von Sappi mit 6:2 geschlagen geben. Das "kleine Finale" bestritt das Team Scheurich gegen Alcon, wobei die Scheurich-Kicker am Ende die Nase vorn hatten und den dritten Platz belegten.

Vorausgegangen war die Gruppenphase des Turniers. Dabei kämpften die Teams des späteren Siegers Sappi Stockstadt, Scheurich Kleinheubach und WIKA Klingenberg in einer Gruppe. Die andere Gruppe bestand aus den Mannschaften von Alcon Großwallstadt, Takata Aschaffenburg und dem ICO.

Die Siegerehrung wurde von Betriebsratsvorsitzendem Roland Berninger vorgenommen, der den begehrten Wanderpokal an das Team von Sappi übergab. Gemeinsam mit der Jugend- und Auszubildendenvertretung der ICO-Unternehmen zeichnete er wie schon in den vergangenen Jahren für die Organisation des Turniers verantwortlich.

Zurück