Neues von Mainsite & aus dem ICO

Start in den Ernst des Lebens

Gespannt, teilweise auch etwas aufgeregt vor dem, was sie beim Einstieg in den "Ernst des Lebens" wohl erwarten wird, starteten insgesamt 25 junge Menschen am 1. September mit dem Beginn ihrer Ausbildung bei Mainsite ins Berufsleben.

Alle werden im Auftrag der Standortunternehmen des Industrie Centers Obernburg in 10 verschiedenen Berufen ausgebildet. Zu den Berufen zählen Anlagenmechaniker (2 Azubis), Industriemechaniker (6 Azubis), Elektroniker Automatisierung (3 Azubis), Elektroniker Betriebstechnik (1 Azubi), Mechatroniker (4 Azubis), Maschinen- und Anlagenführer (3 Azubis), Zerspanungstechniker (1 Azubi), Fachinformatiker (1 Azubi), Fachkraft für Lagerlogistik (1 Azubi) sowie 3 Kaufleute. Dazu kommen fünf weitere Azubis, die bei der BKK Akzo Nobel den Beruf Sozialversicherungsfachangestelle(r) erlernen.

Von Unternehmen außerhalb des Standorts wie z.B. KUKA, DS Smith, Sappi, DPD, Xylem, der Gemeinschaftskläranlage Bayerischer Untermain, ABI, dem EZW Wörth oder Alcon kommen in den nächsten Tagen weitere 35 Auszubildende, die im Auftrag der jeweiligen Unternehmen ihre Ausbildung ganz oder teilweise bei Mainsite absolvieren.

Allen jungen Menschen wünschen wir einen guten Start ins den Ernst des Lebens, viel Erfolg und stets Spaß an der Arbeit!

Zurück