Neues von Mainsite & aus dem ICO

Mainsite-Ausbildungszentrum: 77 neue Azubis starten ins Berufsleben

 

Viel Erfolg für den Start ins Berufsleben.

Pünktlich um 7.00 Uhr am 1. September starteten insgesamt 37 junge Menschen ihre Berufsausbildung bei Unternehmen im Industrie Center Obernburg.

Vierzehn Jugendliche werden zu Industriemechanikern, zu Anlagenmechanikern bzw. Zerspanungsmechanikern sowie zum Technischen Produktdesigner ausgebildet. Im Bereich Elektro erlernen acht den Beruf des Elektronikers Fachrichtung Betriebstechnik bzw. Automationstechnik. Zwei junge Männer erlernen den Beruf des Werkfeuerwehrmanns. Drei werden zu Industriekaufleuten ausgebildet sowie eine Jugendliche zur medizinischen Fachangestellten. Zwei erlernen bei der BKK Akzo Nobel den Beruf des Sozialversicherungsfachangestellten. Erstmals werden zwei junge Damen als Textillaborantinnen ausgebildet. Für den Beruf des Maschinen- und Anlagenführers haben sich fünf Jugendliche entschieden.

Daneben bildet das Ausbildungszentrum der Mainsite für Unternehmen außerhalb des ICO (Actemium, Alcon, BMZ, Bühler, DPD Deutschland, DS Smith, Gries Deco, KUKA, SAPPI, Salomon Hitburger) weitere 40 Ausbildungsanfänger in verschiedenen Berufen aus.

 

Zurück