Im Industrie Center Obernburg gilt die Devise „Safety first“

Werkfeuerwehr

Die gesetzlich anerkannte Werkfeuerwehr des Industrie Centers Obernburg gewährleistet mit ihren haupt- und nebenberuflichen Feuerwehrleuten die schnelle und effektive Hilfe bei Bränden, Unfällen, Notfällen und bei umweltrelevanten Ereignissen. Sie verfügt über eine rund um die Uhr besetzte Alarmzentrale.

Die ICO-Werkfeuerwehr kümmert sich um die qualifizierte regelmäßige Kontrolle, Wartung, Überprüfung und Reparatur aller löschtechnischen Anlagen, Rauch- und Wärmeabzugsanlagen, Feuerlöscheinrichtungen, Feuerlöscher, Atemschutzgeräte und Chemikalienschutzanzüge und sonstiger Ausrüstung. Sie unterstützt und berät Sie als Kunde in allen Belangen des Brandschutzes und der Hilfeleistung. Die Expertise der ICO-Werkfeuerwehr steht auch Kunden außerhalb des ICO zur Verfügung.

Werkschutz

Für das Industrie Center Obernburg und seine Unternehmen ist der Schutz des gesamten Geländes gegen unbefugten Zutritt unverzichtbar. Dafür sorgt der Werkschutz 24 Stunden rund um die Uhr und erfüllt damit zuverlässig auch die behördlichen Auflagen zum Betrieb besonders schutzbedürftiger Produktionseinheiten.

Außerdem betreut der Werkschutz die elektronischen Zugangskontrollsysteme für Beschäftigte des Industrie Centers Obernburg und erledigt nach Anmeldung alle Formalitäten für den Besuch von Gästen und auf dem Gelände arbeitenden Fremdfirmenangehörigen. So ist sichergestellt, dass jederzeit bekannt ist, wer sich auf dem Standortgelände befindet.

Für das Industrie Center Obernburg bestehen verbindliche Sicherheitsregeln. Jeder Gast wird gebeten, diese bereits vor seinem Besuch genau durchzulesen und während seines Besuchs zu beachten und einzuhalten.

Mängel- und Schadensmeldungen

Sollten Sie auf dem Standortgelände oder in den Außenbereichen Mängel oder Beschädigungen feststellen bitten wir Sie, unser Facility Management baldmöglichst über die Mängelanzeige zu informieren, damit dieser beseitigt werden kann.

Im Voraus vielen Dank!