MS Excel VBA 1, Makros programmieren

Tagesworkshop am 15.11.2018

Ihr Schlüssel zur Office-Programmierung. Mit dem Makrorekorder in Excel ist es für den erfahrenen User leicht, Arbeitsabläufe und Befehlsfolgen aufzuzeichnen und anschließend automatisch wiederholen zu lassen. Der Makrorekorder in Excel generiert automatisch den entsprechenden Code in der Programmiersprache Visual Basic for Applications (VBA). Mit diesen Makros sowie etwas „Know-How“ in der Programmierung mit VBA, die in allen Produkten der Microsoft-Office-Familie integriert ist, ist man schnell in der Lage, den benötigten Code selbst einzugeben und somit durch Einfügen von Kontrollstrukturen sowie Verzweigungen komplexe Makros selbst zu codieren.

Grundlagen von Objekten und Ereignissen

  • Objekthierarchie und Auflistungen

Grundlagen der Programmierung mit VBA

  • Variablen und Datentypen
  • Operatoren
  • Verzweigungen
  • Schleifen

Voraussetzungen:

Die Schulung richtet sich an Personen mit guten bis sehr guten Excel-Kenntnissen.

Veranstaltungsort:

  • Industrie Center Obernburg, Gebäude F, Eingang 24, 1. OG, Raum FP124
  • Mainsite GmbH & Co.KG
  • Industrie Center Obernburg
  • 63784 Obernburg

Zeitplan: 08:00 - 16:00 Uhr

Zeitdauer in h: 8

Kategorien: EDV-Seminare

Bescheinigung: Teilnehmende erhalten ein qualifiziertes Teilnahmezertifikat.

Kursleiter:

Anzahl Tickets: 6

Sie können diese Veranstaltung buchen
Preis:
€ 260,00
inkl. MwSt.

Zurück

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen